Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2016 angezeigt.

Plätzchen backen mit Kindern - tolle Idee!

WARNUNG: Hier gibts keine perfekt verzierten Plätzchen anzugucken ;-)



Plätzchen backen mit Kindern. Da hat man doch sofort Bilder von grenzenlosem Chaos, Bauchweh durch Teignaschen und Plätzchenformenneid vor Augen, oder?

Früher, als ich noch jung und kinderlos war, habe ich auch Stunden in der Küche beim Plätzchen backen verbracht. Hübsch organisiert und mit endloser Geduld beim Plätzchen verzieren. Die sahen dann auch immer so wunderschön aus, dass sich niemand so richtig traute, sie zu essen.

Dann bekam ich Kinder. Und natürlich hatte ich auch diese Vorstellung vom gemütlichen vorweihnachtlichen Backen mit zuckersüßen Kindern. Nicht zu vergessen: Es sollte dabei auch organisiert zugehen. Soweit die Theorie.

Im Endeffekt zofften sich die Kinder, ein Teil der Plätzchen verbrannte, die Küche sah aus wie Sau und zu guter Letzt: Mindestens ein Kind hatte danach immer Bauchweh inklusive nächtlicher, unschöner Begleiterscheinungen.

Dennoch gab ich nicht auf. Jahr für Jahr backte ich mit d…